Jugendkunstschulverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Aktuelles


(16.04.2021)CORONA INFORMATIONEN April 21

Aufgrund der Beschlüsse der Bundes- und Landesregierungen (vom 16.4.2021) zur Verlängerung des Lockdowns finden an den Jugendkunstschulen Mecklenburg-Vorpommern weiterhin keine Präsenzkurse und Veranstaltungen statt, bis voraussichtlich 11.Mai. Wir halten Sie und Euch aber auf dem Laufenden, wie und wann wir wieder öffnen dürfen. Bis dahin bitten wir Euch, die digitalen Angebote der Jugendkunstschulen zu nutzen. Informationen dazu direkt bei den JKSn.

https://jkv-mv.de/news/corona-informationen-maerz-21/


(26.02.2021)Staatliche Anerkennung 2022

Informationen und Antragsformular zur Beantragung der staatlichen Anerkennung von Musikschulen und Jugendkunstschulen finden Sie unter folgendem Link:
regierung-mv.de

https://jkv-mv.de/news/staatliche-anerkennung-2022/


(01.02.2021)CORONA INFORMATIONEN Februar 2021

Aufgrund der Beschlüsse der Bundes- und Landesregierungen zur Verlängerung des Lockdowns finden bis voraussichtlich 7.3.2021 an den Jugendkunstschulen Mecklenburg-Vorpommern weiterhin keine Präsenzkurse statt.
Bis dahin bieten viele Jugendkunstschulen digitale Formate an. Informationen dazu direkt bei Eurer JKS.
Gesundheit und Optimismus wünscht Euch der JKV M-V

https://jkv-mv.de/news/corona-informationen-januar-2021/



(01.11.2020)JUGENDKUNSTSCHULEN BLEIBEN OFFEN

Die Jugendkunstschulen in Mecklenburg-Vorpommern bleiben mit Einschränkung weiter geöffnet.

Aufgrund der Corona-Verordnung MV 31.10.20 werden die Kurse für Teilnehmer über 18 Jahren vorübergehend einstellen. Dies gilt vorbehaltlich weiterer Bestimmungen bis zum 30.11.2020.

https://jkv-mv.de/news/die-jugendkunstschulen-in-m-v-bleiben-geoeffnet/


(11.09.2020) Kunst.­Schule.­Rostock.­ GALERIE20/SALON

Eröffnung: Freitag, 11.09.2020 um 19 Uhr im Außenraum der FRIEDA.23
mit anschließendem Rundgang in kleinen Gruppen durch die Präsentation.
Alle KünstlerInnen werden anwesend sein:
Charleen Dahms / Felix Grusa / Lars Heidemann
Line Jastram / Christoph Knitter / Pauline Stopp
Anne von Westphalen / Moritz Jason Wippermann

Begrüßung Sabine Porsche, Kunst.Schule.Rostock.
Eröffnung durch Holger Stark, Galerie wolkenbank kunst+räume

https://jkv-mv.de/news/galerie20-salon/


(10.06.2020) Musik- und Kunstschule Ataraxia zu neuem Leben erwacht

2

Nach der ersten Öffnung für den Einzelunterricht dürfen seit 25.5.2020 auch kleine Gruppen unterrichtet werden, selbstverständlich unter strenger Einhaltung der Hygieneregeln. Zur großen Freude aller sind nun neben der Musik auch wieder die Bereiche Kunst, Tanz und Schauspiel mit Schüler*innen vor Ort aktiv. Ein großer Dank geht an alle Künstler*innen und Schüler*innen, die während der letzten Monate alternative Angebote entwickelt und angenommen haben. Einen Überblick über all die vielfältigen und tollen Aktivitäten während der großen Einschränkungen haben wir auf unserer Homepage zusammengestellt.

https://jkv-mv.de/news/ataraxia-zu-neuem-leben-erwacht/


(18.05.2020) Musik- und Kunstschule Ataraxia Einzelunterricht startet

Seit Montag, den 11. Mai 2020 erklingt wieder Musik im Haus von ATARAXIA. Die Landesregierung MV hat die stufenweise Wiederaufnahme des Unterrichts an Musik- und Kunstschulen unter strenger Einhaltung der Hygieneregeln beschlossen und wir haben mit dem Einzelunterricht begonnen. Wir freuen uns auf etwas Normalität und Leben in der Schule und hoffen auf die nächsten Schritte.

https://jkv-mv.de/news/einzelunterricht-startet/


(11.05.2020)SCHRITTWEISE WIEDER ÖFFNEN

Der Landesverband hatte sich für die Wiederöffnung der Jugendkunstschulen eingesetzt und begrüßt nun die Entscheidung der Landesregierung M-V zu ersten Schritten.

Am 8. Mai 2020 beschloss die Landesregierung die Neufassung der Eindämmungsverordnung.
Demnach können ab dem 11. Mai in Mecklenburg-Vorpommern die staatlich anerkannten Jugendkunstschulen unter Einhaltung von Schutzvorkehrungen, Hygiene- und Abstandsregeln schrittweise wieder öffnen. Der Betrieb startet zunächst eingeschränkt mit EINZELUNTERRICHT. Näheres dazu im Verordnungstext:Endfassung_GVO_26_corona (2)

In den vergangenen Wochen des Lockdowns haben unsere Dozent*innen mit großem Engagement neue digitale Formate entwickelt und mit den Teilnehmer*innen erprobt, um trotz Einschränkungen kreative Räume offen zu halten.
Danke allen Beteiligten!

Dennoch sind digitale Mittel auf längere Zeit kein Ersatz für den künstlerischen Austausch in der gewohnten Qualität. Die Jugendkunstschulen bereiten sich auf die schrittweise Wiederöffnung vor.

Informationen zum Start der einzelnen Jugendkunstschulen finden Sie auf deren Homepages.

https://jkv-mv.de/news/schrittweise-wiederoeffnung-der-jugendkunstschulen-m-v/


(08.05.2020) Kinder-Jugend-Kunsthaus Güstrow Außer Haus Angebote

Wir haben jetzt auch außer Haus Angebote – von BLÜHKONFETTI bis SPIELENTWÜRFE!
Mehr dazu unter:
kunsthaus-guestrow.de

https://jkv-mv.de/news/ausser-haus-angebote/


(22.04.2020) Kunstwerkstätten Greifswald Offen Bleiben – Kunstwerkstätten für alle

kunstwerkstaetten-fuer-alle

Unser Kurs- und Projektangebot fällt momentan aus.
Deshalb haben wir gemeinsam mit unseren Kursleiter*innen eine neue Website mit digitalen Angeboten für Kursteilnehmende und Freunde geschaffen: Offen Bleiben.

Auf dieser findest Du eine große Auswahl unterschiedlicher Angebote in verschiedenen Sparten der Kunst. Fortlaufend erscheinen immer wieder neue Grüße, Anleitungen, Bilder und Videos von Kursleiter*innen und dem Kunstwerkstätten-Team.

Ab sofort für ALLE
offenbleiben.kunst-werkstaetten.de

https://jkv-mv.de/news/offen-bleiben-kunstwerkstaetten-fuer-alle/


(21.04.2020) Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen Digital für Euch da!

Unsere Kursleiter*innen erproben und entwicklen neue Formen des Austausches, um die Zeit bis zu einem persönlichen Wiedersehen kreativ zu überbrücken:
+++ Texte gemeinsam online schreiben +++ Videos drehen, schneiden auswerten +++ Skype/WhatsApp Tanz- und Theaterproben +++ Kunstcarepakete ++
www.youtube.com/channel/UCdOJPBLW7BzRacJhKrU6nTA/about

https://jkv-mv.de/news/digital-fuer-euch-da/